Posted on

Mr. Austin hat die guten Sachen für 65 Jahre gerettet

Unsere Stadt ist voll von Kultur, blühenden Gemeinschaften und reicher Geschichte. Das Zeug, das Austin “seltsam“ macht.“ Können Sie sich den Continental Club in glänzenden, neuen Ausgrabungen vorstellen? Nein, richtig? Seine Lage und sein Charakter machen es zu etwas Besonderem. Während Austin weiterhin mit halsbrecherischer Geschwindigkeit wächst, ist Preservation Austin bestrebt, Orte wie den Continental Club am Leben zu erhalten und zu gedeihen. Diese wichtige Organisation „rettet die guten Sachen“ seit 65 Jahren!

Austin komisch halten
Preservation Austin begann 1953 als Heritage Society of Austin. Als die gemeinnützige Organisation gegründet wurde, lag ihr Fokus auf der Erhaltung einer größeren Vielfalt von Artefakten, die von Dokumenten über Kunstwerke bis hin zu Gebäuden und historischen Stätten reichten. Als sich der Fokus auf die architektonische Erhaltung verengte, nahm die Organisation ihre neue Identität als Konservierungsorganisation an.

In seinen 65 Jahren hat Preservation Austin dazu beigetragen, mehrere Wahrzeichen von Austin zu erhalten. Eine seiner frühesten Bemühungen war die Erhaltung des Driskill Hotels. Das 132 Jahre alte Anwesen kollidierte nur wenige Monate nach der Eröffnung mit Unglück.

Als das Driskill 1970 von der Schließung bedroht war, trat Preservation Austin ein und sammelte Interesse von privaten Investoren, um die Türen offen zu halten. Ich weiß nichts über dich, aber dafür bin ich extrem dankbar. Wo sonst werde ich Kuchen so dekadent wie die 1886 finden?

Walnut Creek Park wurde auch von Preservation Austin unterstützt. Als 80 Morgen Land an die Organisation gespendet wurden, arbeitete das Team mit der Austin Parks and Recreation Department zusammen, um wunderschöne Wanderwege zu entwickeln, und der Park Walnut Creek ist heute. Ich glaube, es gibt unzählige Hunde, und Radfahren und Wandern Enthusiasten, die die Früchte der Erhaltung Austin Arbeit genießen.

Erhaltung aktuell und relevant machen
Um seine Mission der „Rettung der guten Sachen“ voranzutreiben, ist Preservation Austin zu einer Ressource und Stimme für Menschen und Orte geworden. Die Führer der Organisation glauben an nachhaltige Methoden der Erhaltung, indem sie Gemeinschaften und Eigentümer umfassend aufklären.

Die gemeinnützige Organisation hat dazu beigetragen, Steuerabzüge und Rabatte durch das Local Historic District Program zu etablieren. Durch seinen Einfluss genehmigte der Stadtrat vorgeschlagene Änderungen der Bewerbungskriterien für das historische Viertel.

Um sicherzustellen, dass die Gemeinden über diesen Prozess informiert bleiben, Preservation Austin hält Seminare ab, wie man ein historisches Viertel wird. Die gemeinnützige Organisation steht zur Beratung zur Verfügung und bietet sogar Designvorlagen und andere Literatur, um bei den Erhaltungsbemühungen zu helfen.

Da es ein großer Teil des Erfolgs von Preservation Austin ist, die Community zu engagieren, sind Veranstaltungen wie die Historic Homes Tour ein entscheidender Teil seines Repertoires. Die Tour zeigt historische Häuser und bietet eine einzigartige Gelegenheit, mehr über ihre Bedeutung und ihren Charme zu erfahren. Die Touren werden von Freiwilligen begleitet, die alle Fragen der Besucher beantworten können. Die bevorstehende Historic Homes Tour am April 28, 2018, endet mit einem Get-Together bei Batch.

An der Oberfläche mag es so aussehen, als ob Austin es sich zur Aufgabe gemacht hat, physische Wahrzeichen zu erhalten. Glücklicherweise ist auch die Gemeinschaft mit der sie umgebenden Architektur erhalten.

Es gibt mehrere Häuser in Austin, die seit Generationen in einer Familie sind. Durch die Ausweisung von Gebieten als historische Viertel sind die nachfolgenden Steuererleichterungen und Rabatte eine willkommene Erleichterung für diejenigen, die es sich sonst nicht leisten könnten, an ihrem Haus festzuhalten. Erhaltung hält Gemeinschaft lebendig, ermutigende Abend-Chats auf der Veranda für die kommenden Jahre.

Während Fortschritt und Entwicklung unvermeidlich sind, sind Erinnerungen und Lehren aus der Vergangenheit von unschätzbarem Wert. Und das ist es, was den Austin am Laufen hält.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.